:: Home

Wettkämpfer. Ein Jungenwochenende übers Gewinnen und Verlieren

Für Jungs zwischen 9-13 Jahren

21. bis 23. September 2018, Partschefeld bei Orlamünde/ Saale

Programm als pdf: wettkaempfer-jungenwochenende-flyer-2018-07-07

Jeder ist in irgendwas gut, der eine kann gut kicken, der andere gut erzählen, der dritte kann gut Streit schlichten, ein vierter gut zuhören. Im fairen Wettkampf erweist sich, wer in welcher Disziplin die Nase vorn hat. Natürlich möchte jeder gewinnen –und nicht so gerne verlieren. Was zeichnet einen guten Gewinner aus und was einen schlechten? Und was ist ein guter Verlierer, was ein schlechter? Wer sich als Verlierer sichtbar ärgert, zeigt zunächst einmal, dass er sehr engagiert bei der Sache war. Wer im Augenblick des Triumphes auch ein Mitgefühl für den Unterlegenen hat, beweist echte Größe.

Auf unserem Jungen­wochenende geht es um verschiedene Wett­kämpfe, mit einem Ziel: zu zeigen, was wir alles draufhaben. Wir können lernen, mehr Spaß am Gewinnen zu haben, aber auch in Würde zu verlieren, ohne unsere Enttäuschung runter­schlucken zu müssen und ohne jemanden „plattzumachen“.

Das Feriencamp am Ortsrand von Partschefeld über dem Saaletal ist dafür ein wunderbarer Ort. Wir übernachten in Bunga­lows, die um einen kleinen Fußballplatz gruppiert sind. Der Wald beginnt gleich überm Zaun. Wer will, kann auch zelten. Im Saal wartet auf uns die „große Bühne“, abends können wir am Lagerfeuer sitzen und wie immer ausgiebig neue Freundschaften schließen und alte auffrischen.

Wir freuen uns auf Euch!

Jürgen Reifarth, Theologe, Jungen- und Männerarbeiter und Wanderer, Erfurt
Sven Ramdohr, Schulsozialarbeiter, Jungenarbeiter und Mediator, Erfurt
Jakob Klemm, Sozialpädagoge, Jungenarbeiter, Kanada-Reisender, Leipzig
Kevin Zech, Schulsozialarbeiter, Jungenarbeiter und Radler, Jena

Programm
Freitag, 21. September 2018
13.30 Uhr Treffen im Hauptbahnhof Erfurt

13.52 Uhr Abfahrt nach Bhf. Uhlstädt, Uhlstädt-Kirchhasel, Ankunft 15.08 Uhr
Bitte kaufen Sie Ihre Fahrkarten für Hin- und Rückreise vorher selbständig.

15.15 Uhr Wanderung vom Bahnhof Uhlstädt nach Partschefeld (3,5 km)
17 Uhr    Ankommen und Orientieren
Die Teams finden sich, Einrichten

19 Uhr    Abendessen

20 Uhr    Vom Gewinnen und Verlieren I
Kennenlernen und Spiele
22 Uhr    Gemeinsamer Abschluss und Nachtruhe

Samstag, 22. September 2018
7.30 Uhr  Aufstehen
8 Uhr     Frühstück
anschl. Morgenrunde

10 Uhr    Training ist alles
Wir bereiten uns in Teams auf die großen Herausforderungen vor

12 Uhr    Mittagsimbiss

13 Uhr    Auf die Plätze, fertig …
Die Teams treten gegeneinander an

16.30 Uhr Nachmittags-Entspannung

18 Uhr    Abendessen

19 Uhr    Verrückter Abend
Mögliche und unmögliche Wettkämpfe,Siegerehrung und gemeinsame Party
22 Uhr    Gemeinsamer Abschluss und Nachtruhe

Sonntag, 23. September 2018
6 Uhr     Angepirscht im Morgentau
Wildbeobachtung für Frühaufsteher

7.14 Uhr  Sonnenaufgang

7.30 Uhr  Aufstehen
8 Uhr     Frühstück
anschl. Morgenrunde

10.30 Uhr Vom Gewinnen und Verlieren II
Abschlussrunde
anschl. Aufräumen, Rückweg (mit Pause)

13 Uhr    Ankunft Uhlstädt;
13.21 Uhr Rückfahrt ab Bhf. Uhlstädt,
Ankunft am Hauptbahnhof Erfurt um 14.43 Uhr

Anmeldung
bis spätesten 7. September 2018 bei:

Post: Jakob Klemm
Mühlholzgasse 44, 04277 Leipzig
Mail: jakob.klemm@lemann-netzwerk.de
Telefon: 0176 4290 1444

Sie erhalten dann weitere Informationen.

Kosten
80 €, (ermäßigt 50 €, bitte sprechen Sie uns an).



Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*